Website in deutsch anzeigen
View page in english

Sie befinden sich hier: Startseite »  Seminare »  Im Fokus »  Gesundheit und Pflege

Gesundheit und Pflege

Qualifizierungsangebote für Fach- und Führungskräfte aus dem Gesundheits- und Pflegebereich

Wachsendes Gesundheitsbewusstsein und demografische Entwicklung erhöhen die Nachfrage nach professionellen Dienstleistungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege und Betreuung.

Daher sind für Unternehmen und Einrichtungen des Gesundheitswesens Investitionen in die Qualifizierung ihrer Mitarbeiter unerlässlich, um der Entwicklung gerecht zu werden und von dieser Zukunftsbranche zu profitieren.

Für den steigenden Weiterbildungsbedarf in einem der personalintensivsten Märkte bietet das bbw/bfz-Kompetenzzentrum Gesundheit & Soziales an 24 Standorten in Bayern Fach- und Führungskräften der Gesundheitswirtschaft ein breites Spektrum an Fort- und Weiterbildungen.

Dabei sichert die enge Zusammenarbeit zwischen Institutionen, Kostenträgern, Fachverbänden und wissenschaftlichen Ausbildungsstätten die Aktualität und hohe Qualität der Angebote für Pflege, Betreuung, Gesundheit und Prävention.

Mensch und Gesundheit: Kompetenz erLEBEN

Arbeiten im Sozial- und Gesundheitswesen ist mehr als ein Beruf. Es ist eine Berufung. Umso wichtiger ist es, dass Sie selbst während Ihrer Qualifizierung in guten Händen sind.

Wir helfen Ihnen, Ihre eigene Freude, Motivation und Fachkenntnis zu pflegen, damit Sie wiederum Menschen mit Freude, Motivation und Fachkenntnis begleiten und anleiten können. Denn in einer lebendigen, zukunftsbejahenden Atmosphäre entstehen frische Ideen und Impulse wie von selbst.

Mit unseren 24 Standorten in ganz Bayern finden Sie genau die Fort- und Weiterbildung, die zu Ihnen passt. Hier erleben Sie mit erfahrenen Dozenten und Ihren Seminarnachbarn, dass gemeinsame Interessen und Ziele stark machen. Dass Kompetenz nicht nur ein Schlagwort ist, sondern glücklich macht, weil sie Ihre Arbeit erleichtert und aufwertet.

Weiterbildung zum Sozialwirt: Was bringt es Ihrer Karriere?

Franziska Klein: Von der Physiotherapie zur QM-Leiterin

„Ich wollte nicht mein ganzes Arbeitsleben ausschließlich als Physiotherapeutin arbeiten, sondern wollte zusätzlich einen Abschluss, der mir beruflich andere Möglichkeiten bietet. Deshalb habe ich die berufsbegleitende Weiterbildung zur Sozialwirtin in München gemacht. Dadurch haben sich neue Möglichkeiten aufgetan.“

Erfahrungsbericht lesen

Erich Berle: Beruflicher Neustart mit 47 mit dem Sozialwirt

„Der größte Nutzen für mich besteht darin, dass ich jetzt einen Arbeitsplatz erhalten habe, der zu meinem Gesundheitszustand passt. Ganz klar formuliert: Ohne die Weiterbildung zum Sozialwirt hätte ich diese Anstellung niemals bekommen! Ferner macht mir meine neue Tätigkeit Spaß! Keine Nachtschichten, Feiertagsarbeit und Dienst zu ungünstigen Zeiten mehr.“

Erfahrungsbericht lesen

Erst vor dem beruflichen Aus, jetzt Führungskraft

Wolfram Lange: „Aus einer für mich aussichtslosen Situation ist ein ganz neuer Weg entstanden. Ich kann die Weiterbildung zum Sozialwirt nur weiterempfehlen. Gerade im Gesundheitsbereich ist es wichtig, Menschen aus der Pflege weiter zu qualifizieren. Diese Personengruppe bringt aufgrund ihrer Praxiserfahrung die idealen Voraussetzungen für Leitungsfunktionen mit.“

Erfahrungsbericht lesen

Person Foto

Cornelia Janni-Schmid
Produktmanagerin
Sozial- und Gesundheitswesen
Telefon 0821 40802-158

esf-Projekt LEADE für Führungskräfte in der Pflege - Alle Infos hier

Termin
Angebot A-Z
PLZ
Treffer pro Seite

Ihre Suche ergibt 0 Treffer.

Möchten Sie die Ergebnisse weiter eingrenzen?









Leider konnten keine adäquaten Veranstaltungen gefunden werden.

Im Fokus

Infoservice
Telephone Icon 0821 56756-14

ProduktFinder

Wählen Sie einen Startpunkt

Direkt buchen