Website in deutsch anzeigen
View page in english

Sie befinden sich hier: Startseite »  Firmenkunden »  Tagungen und Kongresse »  Event-Rückschau »  Fachforum Demenz 2016

Fachforum Demenz 2016

22.06.2016 in Aschaffenburg

Am 22.06.2016  fand das gut besuchte Fachforum Demenz in den Veranstaltungsräumen der AOK Direktion Aschaffenburg statt. An der Kooperationsveranstaltung des Bildungswerkes der Bayerischen Wirtschaft (bbw) gGmbH, der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Untermain e.V. und der AOK Aschaffenburg unter der Schirmherrschaft der Stadt Aschaffenburg nahmen überwiegend Pflege- und Betreuungskräfte, aber auch Angehörige und Betroffene teil. Die Moderation übernahmen die Initiatorinnen Petra Simon-Wolf, Bildungsberaterin Kompetenzzentrum Gesundheit und Soziales beim Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft, Aschaffenburg und Sabine Geipel, Vorsitzende der Deutschen Alzheimer Gesellschaft Untermain e.V. und Heimleiterin Pflegezentrum Obernburg.

Nach den Grußworten der Schirmherrin und Bürgermeisterin der Stadt Aschaffenburg, Jessica Euler und des Hausherren der AOK, Andreas Peschanel, Leiter der Pflegeabteilung, führte Dr. med. Jan Dorr, Leiter der Akutgeriatrie am Klinikum Aschaffenburg-Alzenau, eindrucksvoll mit seinem Impulsvortrag in das Schwerpunktthema „Ernährung und Demenz“ ein. Wirken sich unsere Essgewohnheiten auf das Demenzrisiko aus? Gibt es einen Lebensstil, der eine dementielle Entwicklung wirksam vorbeugt? Wie verändert sich das Essverhalten dementiell Erkrankter? Wie können Angehörige bei der Essbegleitung mitwirken? Wie geht man mit Essensverweigerung um?

Im Anschluss konnten die Teilnehmer bei der Podiumsdiskussion „Das Auge isst mit! – Sinne anregen macht Sinn!“ konkrete Fragen mit den Experten klären. Daran beteiligten sich auch Ilse Buchgraber, Diplom-Ökotrophologin aus Alzenau, Irmgard Trunk, Angehörige und die Mediziner Dr. med. W. E. Hofmann, Praxis für Neurologie und Psychiatrie Rehabilitationswesen in Aschaffenburg sowie Dr. med. Jan Dorr.

Nach einer kurzen Pause standen verschiedene Workshops auf dem Programm. Das Team vom Pflegezentrum Obernburg hatte spezielle Ernährungsangebote für Menschen mit Demenz zum Anschauen und Verkosten vorbereitet. „Pürierte Salzbrezel“ oder auch „leckerer Erdbeerkuchen im Glas“ fanden großen Anklang. Zusätzlich gab es für die Besucher Workshops zu den Themen „Wohlbefinden durch Achtsamkeit“ mit der Achtsamkeitstrainerin Patricia Streun, „Musiktherapeutisches Trommeln“ mit Musiktherapeut und Heilpraktiker Andreas Pötzl,  Projekt „Klangwerkstatt“ Hörwürfel – wie Klänge unsere Erinnerung ansprechen mit dem Film- und Tonmeister Eckhard Kuchenbecker und nicht zuletzt Workshop „Malen und Demenz“ mit der Künstlerin Helga Würtz, die auch zahlreiche Exponate einer an Demenz erkrankten Teilnehmerin ausstellte.

Im Fokus der Workshops stand, den Teilnehmern praxistaugliche Impulse zu verschiedenen Beschäftigungsmöglichkeiten und  aktiver Selbstfürsorge zu geben, zu informieren, sensibilisieren und den Austausch zu forcieren.

Abgerundet wurde das Forum durch die Präsenz der Aussteller „Rund um die Demenz“: Beratungsstelle Demenz Untermain, Büro Aschaffenburg Christine Waigand, Büro Miltenberg Antje Roth-Rau, Alzheimer Gesellschaft Aschaffenburg, Frederike Platzek, Aschaffenburger Selbsthilfegruppe, Rosemarie Scheibler, Selbsthilfegruppe Alzenau, Marion Huth und Karin Meyer, Beratungsstelle Kahlgrund, Ingeborg Pfaff, miz-Miteinander im Zentrum, Antonia Zucchi-März, Psychologische Beratung & Bewegungsraum, Uschi Kraus und das Bibliothekszentrum Aschaffenburg.

Die Veranstalter blicken zufrieden auf eine gelungene, kurzweilige Veranstaltung mit Nachhaltigkeitscharakter zurück. Herzlichen Dank an das komplette Fachforum Team – allen Beteiligten vor und hinter den Kulissen, den Rednern, den Podiumsdiskussionsteilnehmern, den Ausstellern und Gästen für die engagierte Interaktion.

Ihre Ansprechpartnerin
:
Frau Petra Simon-Wolf
Tel. 06021 4176-162
E-Mail simon-wolf.petra@ab.bfz.de



Foto-Impressionen:

  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Foyer
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Foyer
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Begrüßung
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Begrüßung
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Vortrag Dr. Jan Dorr
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Vortrag Dr. Jan Dorr
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Publikum
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Podium
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Podium
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Workshop
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Stilleben
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Stilleben
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Workshop
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Trommel-Workshop
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Vortrag
  • Fachforum Demenz Aschaffenburg, Danksagung
Person Foto

Cornelia Janni-Schmid
Produktmanagerin
Sozial- und Gesundheitswesen
Telefon 0821 40802-158

Fachforum Demenz

Weitere Informationen

Event-Rückschau

Infoservice
Telephone Icon 0821 56756-14

ProduktFinder

Wählen Sie einen Startpunkt

Direkt buchen